für ein gutes Klima im Haus

Warum sich das Modernisieren und Sanieren der Heizung lohnt

In vielen Bestandshäusern ist die Heizung in die Jahre gekommen und verbraucht viel zu viel Energie und Geld. Aus diesem Grund sollte ein Austausch bzw. eine Modernisierung der Heizungsanlage in Betracht gezogen werden.

Mit einer neuen Brennwerttechnologie anstelle der alten Heiztechnik sind jährliche Einsparungen von bis zu 30% der Energiekosten möglich. Auf diese Weise wohnen Sie nicht nur deutlich günstiger, sondern auch umweltfreundlich.

So kontaktieren Sie uns:

kontakt@EVEECON.de

0800 866 42 88 (gebührenfrei)

Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Wann ist der geeignete Zeitpunkt?

Da jedes Gebäude anders ist und keins dem anderen gleicht, lässt sich nur schwer ein pauschaler Zeitpunkt für die Erneuerung einer Heizungsanlage festlegen. Allgemein lautet die Regel aber, dass eine Anlage nach circa 15 Jahren auf ihre Funktionsfähigkeit untersucht werden sollte. Selbstverständlich hängt die individuelle Situation bei jeder Heizungsanlage von verschiedenen Faktoren ab, weshalb die 15 Jahre lediglich als Richtwert dienen. Ist Ihre Heizungsanlage bereits älter als 30 Jahre, sind Sie laut der Energiesparverordnung (ENEV) vom Mai 2014 sogar gesetzlich dazu angehalten, auf ein zeitgemäßes System umzustellen.

Wichtig dabei ist, nicht zu warten bis die alte Heizung den Dienst versagt. Somit geraten Sie nicht in Bedrängnis, sich schnell und im schlimmsten Fall falsch entscheiden zu müssen. Darüber hinaus hat es sich bewährt – sofern es nicht ein spontan bedingter Austausch aufgrund eines Ausfalls ist – die Anlage außerhalb der Heizsaison tauschen zu lassen. Wir helfen Ihnen die passende Lösung und den richtigen Fachbetrieb für die Durchführung zu finden. Wir stehen Ihnen währen der gesamten Maßnahme als neutraler Partner zur Seite, d.h. wir arbeiten mit keinen Herstellern von Heizungen oder Handwerkern zusammen.

Dank Heizungsmodernisierung clever sparen

Lassen Sie Ihre Heizung modernisieren, denn dies lohnt sich dies gleich in mehrfacher Hinsicht.
Zum einen verringern sich Ihre monatlichen Energiekosten, wodurch die Ausgaben für die Heizung schnell wieder ausgeglichen sind.

Neben den monatlich geringeren Energiekosten profitieren Sie zusätzlich von staatlichen Fördermitteln wie z.B. der KfW Förderung. Unabhängig davon für welches Förderprogramm Sie sich entscheiden, stehen wir Ihnen auch hier hilfreich zur Seite. Die Anträge erstellen wir für Sie.

EVEECON – Ihr Sachverständiger bei der Heizungsmodernisierung

Damit Sie wissen, ob eine Modernisierung oder Sanierung notwendig ist beraten wir Sie unabhängig und kontrollieren alle umgesetzten Maßnahmen auf ihre Qualität.

Als unabhängiger Sachverständiger achten wir dabei darauf, dass Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen, denn gute Qualität muss nicht teuer sein! Sind Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Partner, dann sind Sie bei EVEECON richtig.

Melden Sie sich unter der Rufnummer 0800 866 42 88 bei unseren Sachverständigen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

So kontaktieren Sie uns:

kontakt@EVEECON.de

0800 866 42 88 (gebührenfrei)

Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular

gebührenfrei
0800 866 42 88
Öffnen